Archiv

Yamaha PSR-S900


Revolution in der Mittelklasse


Das Yamaha PSR-S900 tritt die Nachfolge des erfolgreichen PSR-3000 an und will den Mittelklasse-Markt ordentlich aufmischen. Dafür kommt es mit vielen Super Articulation Voices ­des Tyros 2, einem USB-Audio-Recorder und einem Voice-Prozessor.


Obere Mittel­klas­se oder heim­­li­che Ober­klasse? Schon äußerlich ist die Ver­wandt­­schaft des PSR-S900 zum großen Bruder Tyros 2 nicht zu übersehen. Und tat­sächlich baut das Neue in weiten Teilen auf Tyros-2-Technologie auf. In den Funktionen abgespeckt ist es dort, wo es der Mehrzahl der Musi­ker nicht weh tut. Mit 11,5 kg ist der Neuling zudem angenehm leicht.


Das großzügige Farbdisplay kann zwar nicht gekippt werden wie beim Tyros 2, ist aber etwas angeschrägt und sehr gut ablesbar. Neben den allgemeinen Infos kann es auch Noten, Karaoke-Texte und txt-Dateien darstellen. Seitlich flan­kiert wird das Display von diversen Funk­tions­tastern; unterhalb befinden sich die Pfeil­taster, die zur Werte­eingabe oder zur Registrierung der Organ-Flutes-Zug­riegel­imitation dienen. Das einge­baute Ver­stär­ker­system arbeitet mit zweimal 12 Watt und treibt pro Seite einen 12-cm-Tieftöner und einen 4-cm-Hochtonlautsprecher an. Der Klang ist Yamaha-typisch sehr sauber und brillant; die Drums klingen knackig, und der Bass ist präsent, ohne zu mulmen.


Die Bedienoberfläche wirft keinerlei Fragen auf. Wer andere Yamaha-Geräte kennt, findet sich sofort zurecht. Aber auch für Um- oder Einsteiger sollte es keine Probleme geben, da die Bedien­elemente sehr logisch und übersichtlich angeordnet sind. Zum Einsatz kommen Gummi­taster mit grünen oder orangefar­benen Status-LEDs. Das sieht nicht ganz so edel aus wie beim Tyros mit seiner Glas­würfel-Optik, ist aber genauso funktional. Ein Datenrad dient zur komfortablen Wert­eingabe, und mit dem Direct-Access-Taster kann man direkt zu den wichtigs­ten Menüseiten springen.


(Lesen Sie weiter in der Ausgabe 5/07)



Audio-Demos

BigBand.mp3   1.7 M
Dance.mp3   1.3 M
Latin.mp3   1.5 M
Pop_Ballad.mp3   1.6 M
Pop_Rock.mp3   2.1 M

 

 



Die Tests: Yamaha PSR-S900 | Yamaha Motif XS | Roland Vima RK-100 | JBL VRX 928LA & 915S | Voice Systems Proteus Stage / Shark SB15 | LD Systems Dave 12+ | Nova Digi.Mix 1600 | Soundcraft EPM 8 | Beyerdynamic Opus 900 | IMG Stage Line USB-Soundbox



Die aktuelle tastenwelt jetzt bestellen



© 2005-2014 tastenwelt - ein Magazin der PPVMEDIEN GmbH - Impressum