Acon Digital Acoustica 7 - auf Deutsch verfügbar

Acon Digital hat die deutsche Version des Audio-Editors Acoustica 7 veröffentlicht und bietet ab sofort seine Komplettlösung für Tonbearbeitung, Mastering und Restauration für den deutschsprachigen Markt an, die sowohl auf dem Mac als auch auf dem PC läuft. Die neu gestaltete, dunkle Benutzeroberfläche wurde für leistungsfähige Netzhautdisplays optimiert.

 

Acoustica 7 ist in einer Standard Edition und einer Premium Edition mit erweiterter Funktionalität erhältlich. Zusätzlich ermöglicht der neue Spektralverarbeitungsmodus der Premium Edition präzise Restaurationseingriffe. Leistungsstarke Restaurationswerkzeuge wie DeClick, DeClip, DeNoise und DeHum - basierend auf der preisgekrönten Acon Digital Restoration Suite - sind nahtlos integriert, ebenso wie die Ressourcen der Plug-Ins Equalize, Verberate und Multiply.

Darüber hinaus enthält das Paket eine Reihe neuer Werkzeuge für die dynamische Verarbeitung. Limit ist ein Brick-Wall-Limiter, Dynamics ist ein gemeinsamer Kompressor, Expander und Gate. Beide Tools verfügen über ausgeklügelte Algorithmen mit flexibler Vorschau für maximale Transparenz und bis zu vierfaches Oversampling. Multiband Dynamics ist eine Multiband-Version von Dynamics mit vier Frequenzbändern. Die zugehörigen Filter verfügen über einstellbare Übernahmefrequenzen und Filterflanken. Das brandneue Dither-Tool bietet flexible und neue Möglichkeiten zur Klangdämpfung. Die Wahrheit des mitgelieferten Phono-Filters, der die An- und Abwärtsschaltungen simuliert, wurde deutlich verbessert und Presets für RIAA, Vintage Equipment und CD / DAT Akzentkurven sind enthalten.

Plug-Ins von Drittanbietern in den Formaten VST, VST3 und Audio Units (nur Mac) können genutzt werden. Impact-Ketten können sowohl interne Prozessoren als auch Plug-Ins nutzen. Die gesamte Effektkette kann zusammen mit den Parametereinstellungen für die spätere Verwendung gespeichert werden. Eine leistungsfähige Batch-Anwendung ist integriert, die eine große Anzahl von Dateien oder sogar ganze Dateianordnungen ohne Benutzereingriff konvertieren und verarbeiten kann.

Zusätzlich enthält es ein breites Sortiment an Echtzeit-Dimensionswerkzeugen wie Spektrumanalysator, Peak- und Peak-Anzeige, Phasenkorrelationsdimension, EBU R 128 und ITU-R BS. 1770 Loudness Dimension. Das aktualisierte Normalisierungstool unterstützt nun die Normalisierung des höchsten echten Scheitelpegels und die integrierte Lautheit nach ITU-R BS. Wie sein Vorgänger verfügt Acoustica über 7 andockbare Fenster, so dass Benutzer den Arbeitsbereich an ihre eigenen Vorlieben anpassen können. Mehrspur-Sessions bieten eine einfache Mehrspurbearbeitung mit Track-, Master- und Effektausgabe, Clipübergängen und Automationskurven. Redbook-kompatible Audio-CDs können in Acoustica 7 erstellt werden.

Acoustica 7 ist in einer Premium Edition ($199) für Fortgeschrittene und in einer Standard Edition ($59 USD) mit reduzierter Leistung erhältlich. Acoustica 6 Kunden können bis zum 31.12.2017 upgraden.

Es läuft unter Windows 10, Windows 7 oder 8

Mac mit OS X 10.8 oder höher