Arturia kündigt Rackbrute Eurorack System an

Der in Grenoble ansässige Hardware- und Softwaresynthesespezialist Arturia freut sich, die bevorstehende Veröffentlichung von RackBrute, einem modularen Speicher-, Energie- und Transportsystem von Eurorack, bekannt zu geben.

Nach der Ankündigung der neuen Synthesizer MiniBrute 2 und MiniBrute 2S ist RackBrute das dritte und letzte Produkt der Serie und wird ab März 2018 weltweit im Handel erhältlich sein. RackBrute ist ein spezielles Eurorack-Gehäuse aus stabilem Stahl und Aluminium mit vielen innovativen Verbesserungen. Jede Einheit verfügt über ein spezielles Power-Modul, um Ihre wertvollen Geräte mit +12V / -12V / +5V Strom zu versorgen. Der Griff kann so kalibriert werden, dass er als Multi-Positions-Ständer fungiert, so dass Sie Ihre Eurorack-Module in jeder beliebigen Position verwenden können. 

RackBrute gibt es in zwei Größen: eine kleinere 3HE, 88TE Version und eine größere 6HE, 176TE Version. Unabhängig von der Größe Ihrer Sammlung werden Ihre Module auf die wirtschaftlichste und effizienteste Art und Weise untergebracht. 

RackBrute vervollständigt ein vielseitiges, anpassbares, kreatives EcoSystem, das die Lücke zwischen traditionellen Synthesizern und der Welt der Modularität schließt, dank des neuen Arturia Link-Systems, das sowohl bei MiniBrute 2 als auch bei MiniBrute 2S zum Einrasten verwendet wird. 

Wenn Sie Ihr gesamtes Setup für einen Gig verpacken müssen, kann RackBrute in einen handlichen Transportmodus verpackt werden, mit einem stabilen Tragegriff und Abstandshaltern, um Kollisionen zwischen dem RackBrute und der anderen angeschlossenen Hardware zu vermeiden. Eine stilvolle RackBrute Reisetasche ist ebenfalls erhältlich, um Ihre wertvolle Fracht kratz-, spritz- und staubfrei zu halten. 

Wenn Sie MiniBrute 2, MiniBrute 2S und RackBrute in die Hände bekommen möchten, finden Sie Arturia auf der NAMM 2018. 

Um RackBrute als Teil des MiniBrute 2 creative EcoSystems in Aktion zu sehen, sehen Sie sich das offizielle Launch-Video an.