Casio fördert musikalischen Nachwuchs

Mit verschiedenen Initiativen engagiert sich Casio Europe verstärkt für die musikalische Bildung junger Menschen. Zum „Tag der Musik“ am 18. Juni 2016 wird eine Charity-Auktion zugunsten von „Ein Herz für Kinder“ mit dem neuen MZ-X500 Keyboard unterstützt. Am 2. Juli treten die Sieger des Nachwuchswettbewerbs „Casio Stage Act 2016“ in Berlin auf.

Let´s make Music bei der Musikmesse Frankfurt
Let´s make Music bei der Musikmesse Frankfurt. Foto: Valentin Behringer

Musikalische Bildung hat für Casio Europe laut Unternehmensauskunft eine besondere Bedeutung. Mit zahlreichen Initiativen und Aktionen setze sich das Unternehmen immer stärker für die Förderung junger Musiker ein. Zum Tag der Musik am 18. Juni 2016 unterstützt der Hersteller zum Beispiel eine Charity-Auktion zugunsten von „Ein Herz für Kinder“ mit dem neuen Keyboard MZ-X500. Das Arranger-Keyboard bietet zahlreiche Einsatzmöglichkeiten und eine Konzept, das besonders für junge Musiker entworfen worden sein soll. Mehr dazu wird unser TEst in taastenwelt-Ausgabe 5/2016 zeigen.

Talent Days und Masterclass - Starpianist unterrichtet Schüler

Der Starpianist Benjamin Grosvenor gab bei der Casio Masterclass am 20. Mai 2016 sechs jungen Klavierschülern Einzelunterricht und stand ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Die Schüler zwischen 12 und 18 Jahren wurden zuvor bei den bundesweit durchgeführten „Talent Days“ ausgewählt und überzeugten mit ihrer Begeisterung für das Musizieren.

„Die Kinder sind sehr talentiert. Für mich war es inspirierend und schön zu erleben, wie motiviert und lernbereit sie sind“, schwärmt Benjamin Grosvenor. Den Bleistift hinter das Ohr geklemmt und mit Noten und einem Notizbuch voller Anmerkungen in der Hand, setzt er hinzu: „Ich spiele schon mein Leben lang Klavier, aber habe es noch nie unterrichtet. Das war eine große Herausforderung, die mir sehr viel Spaß gemacht hat.“ Schulen, die einen Talent Day ausrichteten, wurden von Casio mit dem neuen Digitalpiano Celviano Grand Hybrid ausgestattet, um den Musikunterricht nachhaltig und langfristig zu fördern.

Stage Act 2016 – Fingertrap aus Wales treten am 2. Juli live in Berlin auf

Im Band-Wettbewerb „Casio Stage Act“ konnte sich die vierköpfige Band Fingertrap aus Wales gegen mehr als dreihundert europäische Künstler aus unterschiedlichen Genres durchsetzen. Neben einem neuen Stagepiano bekommen sie die Gelegenheit für zwei große Auftritte in Deutschland. Bereits im April präsentierte sich die Band auf der Center Stage der Musikmesse Frankfurt. Am 2. Juli werden sie dann in Berlin bei der nhow Music Night auftreten.

Initiative „Let’s Make Music“ - Schülerbands rocken die Musikmesse

Schulklassen werden zu Bandklassen. Bei „1st Class Rock“, einer Aktion des Let´s Make Music e.V., erlernen Schüler im Klassenverband Bandinstrumenten und spielen diese gemeinsam. Casio unterstützt die Initiative seit vielen Jahren. Auf der Musikmesse Frankfurt (Bild) rockten die Schüler-Bands die Bühne und zeigten, was musikalisch in ihnen steckt. Mit Workshops, Fortbildungen und Musikinstrumenten sorgt die Initiative für einen modernen und spannenden Musikunterricht, der Schüler für das Musizieren begeistert.