Cordial CPI ZZ mit Farbcodierung

Mit seinen CPI-ZZ-Patchkabel mit Farbcodierung will Cordial Überblick ins Kabelgewirr aktueller Modularsynthesizer bringen.

Modulare Synthesizer liegen voll im Trend. Soundtüftler stecken sich immer wieder neue Signalflüsse zusammen und haben einen hohen Anspruch an die verwendeten Patchkabel. Um diese Erwartungen zu erfüllen und Übersicht in den komplexen Strukturen zu schaffen, hat Cordial die neuen CPI-ZZ-Patchkabel mit längenabhängiger Farbkodierung mittels farbiger Tüllen aufgelegt. Konfektioniert wird mit handverlöteten Vollmetallsteckern von Rean. Sie sollen Einstreuungen auch auf den letzten Zentimetern verhindern. Verfügbare Längen: 0,15, 0,3, 0,6, 0,9 und 1,2 m. Preise: ab 8,50 Euro.