Dieses Wochenende: New Yorks modulare Synthesizer-Ausstellung kehrt zum dritten Mal zurück.

Letztes Jahr zeigte die modulare Synthie-Expo "Machines In Music" in New York die Vorzüge der modularen Synthese

Dieses Jahr hat sich das Festival deutlich ausgeweitet; es wird dieses Wochenende im Knockdown Center in Queens stattfinden und wird Demos und Vorträge von einigen der führenden Vertreter der Branche bieten. Z.B. werden Teenager Engineering, Pittsburgh Modular, 4ms, Make Noise und viele mehr erscheinen, und es wird Diskussionen und Workshops geben über alles, von der Geschichte des ARP bis hin zur Welt der Synthesizer-Reparatur.

Am Abend gibt es an beiden Tagen eine Reihe von Live-Auftritten mit Via App, Patricia, Imaginary Softwoods, Eric Pitra, O. Gottlieb, T2 und mehr.

Weitere Informationen finden Sie auf der Machines In Music-Website (Link siehe unten).

 

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/Og2Hor3_fiE" frameborder="0" allowfullscreen=""></iframe>Links: