Electro Voice PXM-12MP: erster eigener Aktiv-Lautsprecher

Leicht, kompakt, laut – Mit dem kleinen Aktiv-Monitor PXM-12MP will Electro Voice die großen Bühnen dieser Welt erobern.

Der erste Monitor aus eigener Produktion des Herstellers ist ein 2-Wege-Monitor mit 12" Woofer und 1,75" Hochtöner. Der akustisch optimierte PXM-12MP strahlt in 55 Grad vertikal und 90 Grad horizontal ab. Dadurch soll auf über weitere Wege die Verständlichkeit garantiert sein. Musiker könne sich somit frei auf der Bühne bewegen. Den nötigen "Saft" und Schalldruck (129 dB SPL) liefert ein Class-D Zweikanal-Verstärker, der von Electro Voice Geschwistermarke Dynacord produziert wurde. 
Des Weiteren ist die QuickSmart DSP-Technologie mit an Bord. Dieses verfügt neben einem beleuchteten LCD-Display über einen Dreiband-EQ, Delay-Funktion sowie einen Guitarcab-Modus. Letzterer bietet die Möglichkeit, eine Gitarre über eine DI-Box direkt mit dem 13,5kg-schweren PXM-12MP zu verbinden.

Anschlüsse:

  • 2 x Kombo-XLR Eingänge (XLR/Line) mit optionaler Phantomspeisung
  • 1 x Aux In (stereo, Cinch)
  • 1 x XLR-Thru
  • 1 x XLR Mix-Out

Verfügbar ab: Februar 2020

Preis (UVP): k.A.

Weitere Infos: Electro Voice