Kawai präsentiert Homepianos CN27 und CN37

Kawai hat seine CN-Digitalpiano-Serie erneuert: Das CN27 und CN37 vereinen bewährte Digitalpiano-Funktionen mit neuer Optik und zusätzlichen Features: u.a. ist Bluetooth-MIDI direkt eingebaut.

Die Digitalpianos Kawai CN27 und CN37 sind mit der Responsive-Hammer-3-Tastatur des Herstellers ausgestattet. Sie bietet einzeln gewichteten Tasten, 3-fach-Sensoren, Ivory-Touch-Oberfläche und Druckpunktsimulation. Die Pianosounds basieren auf der Klangerzeugung Progressive Harmonic Imaging mit 88-Tasten-Sampling.

Das Design beider Homepianos folgt traditionellen Linien, ist gegenüber den Vorgängerinstrumenten jedoch leicht überarbeitet. Das Kawai CN27 und das CN37 sind in den Farbvarianten „Premium Rosenholz“, „Premium Schwarz satiniert“ und „Premium Weiß satiniert“ erhältlich.

Das CN27 ist dabei mit acht Pianosounds und elf zusätzlichen Klängen wie Orgeln, E-Pianos, Pads und Chören ausgestattet. Beim CN37 sind es zehn Pianosounds, ergänzt um 352 Klänge nach dem GM2-Standard. Die Flügellänge der SK-EX- und EX-Konzertflügel von Kawai sind das Herz der neuen Modelle. Mit den umfangreichen Möglichkeiten des Virtual Technician lassen sich die Klänge außerdem individuell anpassen. Es lassen sich u.a. Intonation, Saitenresonanz, Dämpferresonanz, Dämpfergeräusch, Hammergeräusch und andere Details einzeln justieren.

Zusätzlich zum USB-to-Host- und MIDI-Anschlüssen sind die neuen CN-Homepianos auch mit Bluetooth-MIDI-Technik ausgestattet, die eine kabellose Kommunikation mit Smart Devices (z.B. Smartphone oder Tablet) ermöglicht. Dabei können MIDI-Daten kabellos zu Geräten wie dem Apple iPad übertragen werden, was den Einsatz solcher Geräte bequemer machen soll. Über Smart Device lassen sich einerseits Funktionen wie der Virtual Technician bequemer per App bedienen, andererseits bieten sich auch zahlreiche weitere Anwendungen wie Recording oder die Steuerung von Software-Klangerzeugern an.

Spatial Headphone Sound (SHS) ist ein spezielles Ausstattungsmerkmal der neuen Digitalpianos, das dem Klangbild des Akustikklavierklangs über Kopfhörer mehr räumliche Tiefe verleihen und zusätzlich das Hörerlebnis über einen längeren Zeitraum verbessern soll. Was die neuen Homepianos CN27 und CN37 sonst noch auszeichnet, lesen Sie im großen Testbericht der tastenwelt-Ausgabe 2/2017, die ab 8. Februar 2017 im Handel erhältlich ist.