MIDI-Steuerung im Theremin-Stil

Der Altura von Zeppelin Design Labs ist ein MIDI-Controller, der das Theremin emuliert. Während Sie Ihre Hände in der Luft bewegen, überträgt Altura MIDI-Daten an Ihren Synthesizer, um Tonhöhe, Lautstärke, Anschlagdynamik, Bend, Modulation, Portamento und vieles mehr zu steuern.

Der Altura Theremin MIDI Controller emuliert das Verhalten des frühen elektronischen Instruments, das der russische Physiker Léon Theremin 1920 erfunden hat.  Mit Theremin's Gadget, bewegt der Spieler seine rechte Hand näher an eine Antenne, das Gerät sendet einen unheimlichen Ton. Wenn der Spieler seine linke Hand weiter von der anderen Antenne wegbewegt, wird der Ton lauter. Das Gerät ist sehr empfindlich und macht wunderbare, gruselige Musik - aber es ist sehr schwierig zu spielen. Der Performer kann nur nach Gehör spielen: Es gibt keine Bünde in der Luft!

Die MIDI-Controller-Version verwendet Sonar-Entfernungsmesser anstelle von Antennen, und anstatt direkt Klang zu erzeugen, sendet die Altura MIDI-Befehle aus, die von einem separaten Synthesizer interpretiert werden. Der Altura wurde als Ergänzung zum Macchiato Mini Synth von Zeppelin Design Labs entwickelt: Es gibt einige Besonderheiten, die nur in Verbindung mit dem Macchiato gut funktionieren. Andernfalls entspricht die Altura den General MIDI-Spezifikationen und sollte jedes Gerät problemlos steuern können. Viele MIDI-Geräte entsprechen allerdings nicht der General-MIDI-Spezifikation. In diesen Fällen müssen Sie eventuell mit Ihrem Synthesizer herumspielen, bevor er richtig auf die Altura reagiert.

Preise und Verfügbarkeit:

Erhältlich als Bausatz oder gebrauchsfertig.

Die Preise liegen zwischen $49.00 und $129.00.

 

Link: