Mipro stellt Sprach und Gesangsmikrofone vor

Das neue MM-90 mit Supernierencharakteristik ist das Spitzenmodell der professionellen Kondensatormikrofone von Mipro. Ebenfalls neu vorgestellt: das MM-59 mit dynamischer Kapsel. Beide sind auf Sprache und Gesang optimiert.

Mipro MM-90 und MM-59
Das neue MM-90 (links) mit Supernierencharakteristik ist das Spitzenmodell der professionellen Kondensatormikrofone von Mipro. (Foto: Mipro)

Das MM-90 deckt einen Frequenzbereich von 50 bis 20.000 Hertz ab und besticht laut Hersteller durch eine hervorragende Richtcharakteristik, geringes Eigenrauschen, hohe Empfindlichkeit und gute Feedbackunterdrückung.

Daneben hat Mipro das MM-59 vorgestellt. Das dynamische Mikrofon verfügt ebenfalls über Supernierencharakteristik und soll sich auch für professionelle Sprach- und Gesangsanwendungen eignen. Es soll einen weiten dynamischen Bereich abdecken und auch hohe Schalldrücke ohne Verzerrung übertragen. Dabei sei sein Sound weich und biete hohe Qualität, meldet der Hersteller. Das MM-59 ist mit einem patentierten Kapselmodul ausgestattet, das mit sehr niedrigen Griffgeräuschen aufwarten soll.