[Namm] Arp Odyssey FSQ in Originalgröße und im Bundle mit SQ-1 Step Sequencer im ARP Design

Zur NAMM präsentiert Arp eine streng limitierte Auflage des beliebten Arp Odyssey Analogsynthesizers in Originalgröße.

Der duophone Kult-Synthesizer enthält alle drei Filtertypen, die in den verschiedenen Revisions des Originalinstruments erhältlich waren. Zur Auswahl stehen die Designs aller drei Revisions: Rev1 (Weißes Bedienfeld mit schwarzer Beschriftung), Rev2 (Schwarzes Bedienfeld mit goldfarbener Beschriftung) und Rev3 (Schwarzes Bedienfeld mit orangefarbener Beschriftung). Die in Japan montierten Instrumente werden im Bundle mit einem SQ-1 Step Sequencer im limitierten ARP Design ausgeliefert. Alle drei Modelle sind nur in extrem begrenzter Stückzahl verfügbar. 

Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale im Überblick:

- duophoner Analogsynthesizer
- Originalgröße
- Streng limitiert
- Im Bundle mit SQ-1 Step Sequencer im limitierten Arp Design
- Montiert in Japan
- 37 Tasten
- Alle drei Filtertypen der verschiedenen Revisions
- USB-MIDI, CV / GATE / TRIG
- In drei Farbvarianten erhältlich

Empfohlener Verkaufspreis des Herstellers (inkl. 19% MwSt.): 1.679,00 €

Verfügbarkeit: Mai 2018

Weitere Informationen auf der offiziellen Produktseite unter http://www.korg.com/de/products/synthesizers/arpodyssey_fsq/