Neue Version von Loom Modular Additive Synth

Air Music Technology und Plugivery haben die Veröffentlichung von Loom II angekündigt. Die Nachfolgeversion des modularen additiven Synthesizers Loom. Bis zum 30. November ist dei Software zu einem Einführungspreis von 99,99 $ erhältlich (später: 149,99 $) .

Loom II ist die brandneue Version von Loom, einem preisgekrönten modularen Additivsynthesizer. Ein Synthesizer, der mit seinem Morph-Pad für satte, wirbelnde und fesselnde Sounds sorgt. Loom II ist eine Verbesserung des Originals, die die Grenzen der additiven Synthese sprengt, eine Technik, die einfache Wellenformen miteinander kombiniert, um komplexe Klänge zu erzeugen.

Loom II ermöglicht es jedem, bis zu 34 editierbare Module auszuwählen und zu kombinieren. Von Wobbles, über Orgeln, ätherische Pads, über atmosphärische Soundscapes und vieles mehr. In Kombination mit dem programmierbaren Morph Pad erweckt Loom II Patches zum Leben, indem es zwischen benutzerdefinierten Variationen von Patches morpht, Bewegungen und Impulse hinzufügt, die sich kontinuierlich weiterentwickeln.

Loom II kommt mit mehr als 850 professionellen Patches, die von den renommierten Sound Designern Richard Devine und Mark Ovenden entworfen wurden. 500 komplett neue Presets für Loom II und 350 re-mastered Presets von Loom I. Sie können ihre Sounds anpassen, um sie anzupassen, oder damit beginnen, Ihre eigenen additiven Sounds von Grund auf neu zu kreieren.

Loom II Systemvoraussetzungen:

PC: Windows 10,8 oder Windows 7 Service Pack 1; Minimum Dual Core 2GHz (Intel Core i5 oder i7 empfohlen)

Mac: Mac OS X 10.8.5-10.13; Core Duo-Prozessor (Core i5 oder i7 empfohlen)

Mindestens 4 GB RAM (8 GB oder mehr empfohlen)

Internetzugang (Download und Berechtigung)

iLok License Manager wird für die Autorisierung des unterstützten Computers oder iLok (gen 2/3) benötigt.

Preise und Verfügbarkeit:.

Loom II ist zu einem Einführungspreis von $99,99 (später  $149,99) bis zum 30. November erhältlich.

Ein Upgrade ist auch für $49,99 erhältlich für alle, die bereits Loom I besitzen.

Loom II wird von Plugivery vertrieben und ist weltweit bei Pro Audio Händlern erhältlich.

Link: