Nomad Factory und Plugivery veröffentlicht 80er Jahre Spaces Plug-in

Nomad Factory in Zusammenarbeit mit MoReVoX und Plugivery Distribution kündigt heute stolz die Veröffentlichung ihres neuesten Plug-Ins 80's Spaces an. Es handelt sich um ein Plug-in, das die Essenz des räumlichen Ambientes einfangen soll, das auf vielen der größten Schallplatten dieser Epoche zu hören ist.

80's Spaces ist ein originelles "80's vibe"-Plugin, das von Nomad Factory-Gründer Bernie Torelli von Nomad Factory und Eric Nolot, President von Plugivery Distribution, vor 3 Jahren initiiert wurde. Es reproduziert die typischen Reverbs und Spaces Effektgeräte (die heute noch teuer sind), die in den 80er Jahren von legendären Künstlern wie Michael Jackson, Madonna, Duran Duran, Guns N' Roses, Tears for Fears, David Bowie, Depeche Mode, U2, Eurythmics, George Michael, Phil Collins, Queen und vielen anderen verwendet wurden.

All die verschiedenen Atmosphären, die den charakteristischen Klang der 80er Jahre bestimmen, sollen da sein - mit Hunderten von fein abgestimmten Impulsantworten und Presets, die Sabino Cannone bei MoReVoX erstellt hat. 

Eigenschaften

- 380 Presets, die in Zusammenarbeit mit MoReVoX entwickelt wurden. 

- Vorverzögerung

- Chorus

- Breite

- Hoch-/Tiefpassfilter

- Trocken-/Nassregelung

- Parameteranzeige mit intelligenter Kurvenformübersicht

Preis:

Einführungspreis: $89

Normalpreis: $199

80's Spaces ist ab sofort bei allen namhaften Pro Audio Resellern und Musikgeschäften erhältlich, die bei Plugivery gelistet sind:

Download-Link:

80's Spaces können von der Produktseite bei Plugivery heruntergeladen werden:

Sehen Sie sich das coole 80's Spaces Video an, das von Eric Nolot, dem CEO von Plugivery, präsentiert wird: