Öffentliche Masterclass mit Lang Lang beim Allianz Junior Music Camp 2016

In Warschau fand vom 2. bis 8. November das Allianz Junior Music Camp 2016 in Kooperation mit dem angesehenen Fryderyk-Chopin-Institut statt. Höhepunkt war eine öffentliche Masterclass mit Klavier-Star Lang Lang.

Masterclass mit Lang Lang
"Die Lang Lang International Music Foundation und unser Partner Allianz haben eine gemeinsame Vision: die nächste Generation klassischer Musiker inspirieren und ihre Leidenschaft für die Musik würdigen", sagt Leszek Lukas Barwinski, CEO der Lang Lang International Music Foundation. (Foto: Allianz)

Zehn Klavierspieler im Alter von 9 bis 14 Jahren aus China, Deutschland, Großbritannien, Irland, Italien, Polen, Spanien, Südafrika, Südkorea und den Vereinigten Staaten wurden von der Lang Lang International Music Foundation ausgewählt, um am einwöchigen Musikcamp teilzunehmen. Den Höhepunkt des Camps machte die öffentliche Masterclass aus, die der weltbekannte Pianist Lang Lang am 7. November vor 700 Gästen leitete.

Während des Allianz Junior Music Camps erhielten die Teilnehmer Einzelunterricht von Professoren der Hochschule für Musik und Theater München und traten vor Studenten der Fryderyk-Chopin-Musikuniversität auf. Zudem hatten die jungen Pianisten die Gelegenheit, in die polnische Kultur einzutauchen, unter anderem durch einen Ausflug nach Żelazowa Wola, dem Geburtsort Chopins.

Beim Allianz Junior Music Camp geht es nicht um Wettbewerb, sondern darum, musikalisches Talent zu fördern: "Wenn ich beobachte, wie eine neue Generation an Musik-Botschaftern heranwächst, wie Kinder miteinander musizieren und es schaffen, die Sprache der Musik einem breiteren Publikum zu vermitteln, dann mache ich mir um die Zukunft des Klavierspiels keine großen Sorgen", zog Lang Lang sein Fazit zu der Veranstaltung.