Synth One ist eine völlig freie und Open-Source-Synth-Applikation für iOS.

Synth One ist gerade gestartet. Es ist eine neue Synthie-App für das iPad, aber es ist auch eine große Sache. Warum? Weil es kostenlos ist, Open-Source, und von ehrenamtlichen Musikern und Programmierern gebaut wurde. Synth One ist kein typisches hässliches Open-Source-Version einer App. Es ist schön gestaltet, klingt toll, ist einfach zu bedienen und macht vor allem Spaß.

Synth One ist eine viel zu große App, um alles hier durchzugehen. Aber trotz der riesigen Auswahl an Optionen und Funktionen ist Synth One beim ersten Start völlig zugänglich. Sie können einfach eintauchen und anfangen zu spielen.

Die Spezifikationen umfassen die folgenden: Ein "analoger"/FM-Poly-Synth, 300 eingebaute Presets (die meisten davon sind fantastisch), ein einfach zu bedienender Arpeggiator, volle MIDI-Keyboard-Unterstützung, Effekte (Reverb, Delay und mehr) und eine ganze Reihe von supertiefen Optimierungen und Einstellungen. Es ist auch ein sehr kleiner Download, der mit knapp 50 MB erhältlich ist.

Der Entwickler von Synth One ist AudioKit pro, der auch hinter einer weiteren großartigen Synthie-App, dem FM Player, steckt. 

Preis: Kostenlos bei In-App-Käufen

Herunterladen: Synth One aus dem App Store (iOS)