tastenwelt EXTRA 1/2019

Inhalt und heftbegleitende Downloads. Verkaufsstart: 22.08.2019

tastenwelt EXTRA 1/2019 jetzt bestellen

Das Klavier ist ein einzigartiges und interessantes Instrument, das auch Spaß beim Spielen macht. Wer denkt, es sei unmöglich, ohne jahrelangen und teuren Klavierunterricht ein kompetenter und beständiger Spieler zu werden, wird hier eines Besseren belehrt. Denn mit ein wenig Wissen über die Noten, Tasten und Akkorde und natürlich mit der entsprechenden Übung können Sie sich sogar selbst das Klavierspielen beibringen.

Doch was hier vor allem nach Arbeit klingt, kann auch Spaß machen und viel leichter von der Hand gehen, als mancher so denkt. Dabei geht es nicht nur um die richtige Technik, sondern auch um den künstlerischen Zugang und das richtige Verständnis davon, was beim Üben eigentlich passiert. Und da das Lernen - wie bei jedem Instrument - im Grunde nie aufhört, finden Sie in diesem Heft auch Themen für Fortgeschrittene, beispielsweise zur Improvisation.

Wenn Sie kein akustisches Klavier haben, ist ein Keyboard eine gute Alternative. Keyboards sind erschwinglich, verstimmen sich nie und haben viele Sounds und Funktionen, die Ihre Musik verbessern können. Ganz zu schweigen davon, dass sie viel einfacher zu transportieren sind und nicht viel Platz benötigen.

Das Keyboard ist ein großartiges Werkzeug für einen Anfänger. Sie können jederzeit mit einem Keyboard beginnen und dann zum Piano wechseln. Ein Kompromiss sind Stagepianos - transportabel und meist mit einer gewichteten Tastatur, die einem akustischen Klavier sehr nahekommt. Keyboards haben stattdessen häufig eine Feder eingebaut, welche die Taste zurückdrückt. Das beeinträchtigt das Spielgefühl. Sie finden in diesem Heft deshalb auch Kaufberatungen und Marktübersichten zu Stage- und Homepianos.

Inhalt

Workshop: Noten lernen – Punkte mit System
Workshop: Improvisieren leicht gemacht – Spielen Sie sich frei!
Workshop: Akkordlehre – Molltonarten
Workshop: Liedbegleitung – Formfragen
Interview: Christian Besch – Tastenmann mit vielen Standbeinen
Kaufberatung: Stagepianos – Nicht nur auf der Bühne ganz groß
Marktübersicht; Stagepianos – 46 Modelle von 11 Herstellern
Workshop: Liedbegleitung – Modulationen
Workshop: Akkordlehre – Akkorde ohne Terz
Workshop: Improvisieren leicht gemacht – Der richtige Flow
Workshop: Jazz-Piano – Spielen wie Chick Corea
Interview: Amy Lee von Evanescence – Verwandlungskünstlerin
Kaufberatung: Homepianos – Große Klasse
Marktübersicht: Homepianos – 66 Modelle von 13 Herstellern
Workshop: Akkordlehre – Skalentheorie
Workshop: Boogie-Woogie-Piano – So spielen Sie Boogie-Woogie
Porträt: Andy Bown von Status Quo – Rocking all over the world
Workshop: Improvisieren leicht gemacht – Durchgangsnoten
Workshop: Liedbegleitung – Modulieren üben
Interview: Dirk Maassen – Streaming-König der Neoklassik
Workshop: Spielen wie George Duke
Workshop: Jazz-Piano – Spielen wie Herbie Hancock

Heftbegleitendes Material

Hier können Sie sich die Hörbeispiele zum Heft direkt im Browser anhören. Die Audiodateien können Sie auch auf Ihrem Computer abspeichern. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die jeweilige Datei und wählen Sie den entsprechenden Menüpunkt (z.B. "Audio speichern unter...").

Improvisieren leicht gemacht: Spielen Sie sich frei!

Improvisieren leicht gemacht: Der richtige Flow

Improvisieren leicht gemacht: Durchgangsnoten

Spielen wie George Duke

Jazz-Piano: Spielen wie Herbie Hancock