UVI kündigt Retro Organ Suite 1.5 an

UVI kündigt die Retro Organ Suite 1.5 an, ein umfangreiches Update ihrer elektrischen Orgelsammlung, die jetzt 7 einzigartige Instrumente enthält, eine leistungsstarke FX-Sektion mit einer verbesserten Version ihrer rotierenden Lautsprecher-Engine, die alle auf 23.613 Samples basieren und einen unverfälschten und authentischen Blick auf 11 klassische elektronische Orgeln aus dem 20 Jahrhundert bieten.

Sie feiern den Anlass mit einem Einführungspreis von $89 / 89€ bis zum 14. Mai (reduziert von $149 / 149€), sowie einem Upgradepreis von $59 / 59€ für Besitzer der Original Retro Organs Kollektion. Dieses Update ist für alle bestehenden Benutzer kostenlos.

Retro Organ Suite bietet eine unverzichtbare Suite von elektronischen Orgelinstrumenten, die den natürlichen Charakter und die klangliche Bandbreite einer breiten Palette von Instrumenten zeigen, darunter die Hammond B3, Vox Continental, Eminent Grand Theater 2500, Korg CX-3, Philips Philicorda, Philips AG7500, Farfisa Compact Duo, Farfisa Combo Compact, Elka Classic, Hammond M100 und Yamaha YC10, die in der Version 1.5 hinzugefügt wurden. Um den Klang dieser Instrumente zu erhalten, wurden tiefe Sampling-Sessions mit vollständig restaurierten Einheiten durchgeführt, die den Klang aus den eingebauten Lautsprechern und Drehgehäusen mit zahlreichen Einstellungen und sogar zufälligen mechanischen Klängen beim Spielen aufnahmen. Die Instrumente der Retro Organ Suite haben einen außergewöhnlich klaren und physischen Klang, der dem Spiel der eigentlichen Orgeln möglichst nahe kommt.

Diese 7 flexiblen Hybrid-Instrumente bieten dem Anwender sowohl die unbehandelten Klänge der Original-Hardware als auch das fortschrittliche Sounddesign eines modernen digitalen Studios. Alle Sounds in der Retro Organ Suite können von subtil bis extrem angepasst werden; formen Sie Ihre perfekte Jazz-Orgel, kreieren Sie einen ripping Lead aus einer italienischen Combo aus den 60er Jahren oder bauen Sie einen Brutkasten aus einer Hammond aus den 40ern. Ebenfalls in der Version 1.5 enthalten ist ein aktualisierter Rotationseffekt, der von der neuesten Generation des UVI-eigenen Rotary-Motors profitiert.

Die Retro Organ Suite bietet nativen 64-Bit Standalone-Betrieb über Falcon oder die kostenlose UVI Workstation und bietet umfassende Unterstützung für alle modernen DAWs bei gleichzeitiger Autorisierung auf bis zu 3 Computern oder iLok-Schlüsseln.

Preise und Verfügbarkeit:

Die Retro Organ Suite ist ab sofort zu einem Sonderpreis von 89 € bis zum 14. Mai 2018 (regulär 149 €) HIER erhältlich.

Besitzer von Retro-Orgeln können zum Sonderpreis von 59 € im gleichen Zeitraum upgraden.

Alle bestehenden Benutzer der Retro Organ Suite können dieses Update HIER kostenlos herunterladen.

Weitere Informationen zur Retro Organ Suite finden Sie HIER