Workshop iPad für Musiker (29): iConnectMIDI2+

In dieser Ausgabe des iPad-Workshops zeigen wir, wie sich ein iPad und ein weiterer Computer per Interface verbinden lassen, um MIDI- und Audiodaten auszutauschen und Apps als Plug-ins in der DAW nutzen zu können.

Nach Anschluss des Geräts am Computer erscheint das iConnectMIDI2+ automatisch im Dienstprogramm Audio-MIDI-Setup.

Ein Tablet-PC kommt selten allein, sondern oft in bester Gesellschaft eines weiteren Rechners. Einige Musiker wünschen sich daher, das iPad mit dem Laptop oder Hauptrechner zwecks Austausch von MIDI- und Audiodaten zu verbinden. Vielversprechend klingt das Einbinden von Musik-Apps als Plug-ins in der DAW wie Logic oder Cubase. Im Zentrum dieser Workshop-Folge steht deshalb ausnahmsweise einmal ein Hardware-Produkt: Das kleine Interface iConnectMIDI2+ von iConnectivity bietet für knapp 100 Euro zwei Ein- und Ausgänge für iOS-Geräte wie iPad und iPhone sowie für die PC-Plattformen Mac OSX (ab OSX 10.4) und Windows (ab Win XP).

Der Clou: Es lassen sich nicht nur MIDI-, sondern dank des „Audio-passThru“-Protokolls gleichzeitig auch Audiodaten zwischen iPad und Rechner latenzfrei verschicken. Wie Sie das in der Praxis bewältigen können, erfahren Sie nun technisch leicht verständlich beschrieben anhand eines Rechners mit Mac OS X, der zusammen mit einem aktuellen iPad arbeitet. Keine Sorge, mit einem Windows-PC ist dies technisch ebenso realisierbar.

Interface anschließen

Gern skizzieren wir Ihnen die Plug&Play-Variante, also das simple Verbinden von iPad und Rechner und anschließender Nutzung, die möglichst ohne weiteres Hinzutun läuft. An der Rückseite des Interfaces finden Sie jeweils zwei klassische MIDI-Anschlüsse (fünfpolige DIN-Buchsen), die Sie nicht unbedingt benötigen. Ein Lightning-Kabel beziehungsweise ein 30-Pin-Kabel für iPad 3 und noch ältere Modelle sowie ein USB-Kabel (USB-A zu USB-B) liegen bei. Schließen Sie zuerst das iPad an die USB-B-Buchse 1 (links) an, während Sie den Rechner über den Anschluss 2 (rechts) verbinden. Das iConnectMIDI2+ ist bereits eingeschaltet, Strom bezieht es über USB.

Abonnenten lesen mehr

Als tastenwelt-Abonnent können Sie sich in der Spalte rechts einloggen und diesen Beitrag in voller Länge online lesen. Als Benutzernamen geben Sie Ihre Abonummer, als Passwort Ihre PLZ ein. Beide Angaben finden Sie auf dem Adressaufkleber Ihrer tastenwelt-Ausgaben.

Noch kein kein tastenwelt-Abonnent? Abo jetzt bestellen!