Playalong

Begriff Bezeichnung
Playalong

Playalongs sind Übungsversionen von Musikstücken, bei denen eine bestimmte Instrumentenstimme bzw. die Singstimme zu Übungszwecken stummgeschaltet ist. So können Musiker oder Musikschüler die fehlende Stimme übernehmen bzw. „mitspielen“ (engl. to play along). Playalongs werden für alle Bereiche der Musik angeboten, von der klassischen Musik, dem Jazz bis zur Popmusik.

Der Nutzer hat hier sowohl die Möglichkeit, einen Solopart oder eine Stimme in Begleitung eines vollständigen Orchesters einzuüben, in Begleitung einer Combo das Improvisieren auszuprobieren oder einfach Hilfe beim Erlernen eines Instruments in Anspruch zu nehmen. In gewisser Weise, aber doch sehr eingeschränkt, sind Playalongs vergleichbar mit Karaoke-Mixes, bei denen die Gesangstimme nur instrumental angedeutet wird.

Die Herstellung eines professionellen Playalongs ist relativ aufwändig, da das vollständige Stück Spur für Spur nachgebaut und neu produziert werden muss. Eine preiswertere Alternative ist die Erstellung von MIDI-Dateien, aus denen die entsprechende Stimme ausgeblendet wird. Playalongs für jeden Bedarf können im Internet erworben werden.

Einer der bekanntesten Hersteller von Playalongs, dessen Marke häufig als Gattungsname gebraucht wird, ist das 1950 gegründete US-amerikanische Unternehmen Music Minus One.Bei billigen Musikinstrumenten, die nicht im Fachhandel, sondern z. B. in Supermärkten verkauft werden, befindet sich meist eine für dieses Instrument geeignete Playalong-CD im Zubehör. 

Quelle: Wikipedia

Synonyme: Playback,Karaoke
Printausgabe & E-Paper

tastenwelt - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen tastenwelt - Magazin

Printausgabe & E-Paper

tastenwelt - Sonderhefte

tastenwelt Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

tastenwelt - Jahresausgaben

Tastenwelt Magazin - Jahreshefte

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.