Blüthner Sonus: E-Klavier vorgestellt

Das Sonus ist ein neues E-Klavier aus dem Hause Blüthner, das zum moderaten Preis eine Klaviatur mit 88 gewichteten Holztasten und Graded-Hammer-Mechanik bietet.

Blüthner
Blüthner (Foto: Carl Schmeller musicparc Leipzig 2019)

Für Anfang 2020 hat Blüthner das E-Klavier Sonus angekündigt, das der Hersteller während des Musicpark 2019 in Leipzig präsentierte. Das mit 88 differenziert gewichteten Holztasten bestückte Instrument mit Graded-Hammer-Mechanik wurde mit einem neuentwickelten 2.1-Lautsprechersystem ausgestattet. Das System setzt sich aus zwei 30-Watt-Monitoren und einem 20-Watt-Monitor zusammen. Das in edlem Design gehaltene E-Klavier mit drei Pedalen unterstützt die Simulation eines Akustikpianos. Sonus bietet 40 Voices, 256 General-MIDI-Klänge und ist mit bis zu 256 Stimmen spielbar. Im Zentrum findet sich ein LCD-Display. Intern ist noch ein USB-Recorder und -Player für die Aufnahme und Wiedergabe von MIDI- und Wave-Dateien verbaut. Neben zwei USB-Anbindungen und zwei Kopfhöreranschlüssen, gibt es auch einen Stereo-Aux-Eingang. Zudem besitzt das Instrument eine Bluetooth-Schnittstelle für das Streaming von Musik. Sonus wird es in den Farben Hochglanz Schwarz und Hochglanz Weiß geben.

Erhältlich ab: Januar 2020
Preis (UVP): 2690 EUR

Weitere Infos unter: Blüthner

Tags: Keyboard

Printausgabe & E-Paper

tastenwelt - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen tastenwelt - Magazin

Printausgabe & E-Paper

tastenwelt - Sonderhefte

tastenwelt Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

tastenwelt - Jahresausgaben

Tastenwelt Magazin - Jahreshefte

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.