Clavia Nord Piano 5 - Das neue Stagepiano

Clavia Nord Piano 5

In fünfter Generation präsentiert Clavia sein neues Stagepiano Nord Piano 5. Die Modelle werden mit einer Virtual Hammer Action Tastatur mit 73 und 88 Tasten nebst Triple Sensor-Keybed angeboten. Sie sind ausgestattet mit je zwei unabhängigen Piano Sektionen und Sample Synthesizer-Sektionen. Erfreulich ist zudem die Speicherverdopplung der Pianosektion. Zu entdecken gibt es neun Flügel, neun Klaviere, zehn E-Pianos und weiteren Klängen wie Clavinet, Digital Pianos, Marimba und Vibraphone. Das bis zu 120 polyphon spielbare Tasteninstrument bietet für die Sample-Synth-Sektion nicht nur erstmals einen Unison-Modus, es kann auch die Attack, Decay und Release bearbeitet werden. Eine gut ausgestattete Effektsektion, darunter verschiedene Modulationseffekte, das neue Delay mit Ping-Pong-Modus und ein Reverb mit Bright/Dark-Modus gehören auxh dazu. Anschlussseitig gibt es zwei Audio-Ausgänge, einen Monitor-Eingang, sowie MIDI In/Out-Schnittstelle und USB B zu vermelden.

Erhältlich ab: sofort

Preis: 3568,81 EUR (Pian 5 88)

           3449,81 EUR (Piano 5 73)

Weitere Infos unter: Nord Piano 5

 

Tags: E-Piano, Synthesizer, Piano

Printausgabe & E-Paper

tastenwelt - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen tastenwelt - Magazin

Printausgabe & E-Paper

tastenwelt - Sonderhefte

tastenwelt Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

tastenwelt - Jahresausgaben

Tastenwelt Magazin - Jahreshefte