Rhön Harmonika App

Adrian Kehr (Mitte) und seine Freunde Thomas Holzer (links) und  Stefan Kern (rechts). Foto: Bernhard Pölzl

Der Rhöner Musiker Adrian Kehr hat mit der Rhön Harmonika App die erste App für die Harmonika-Branche in Deutschland veröffentlicht, die auch noch gratis ist. Sie soll der zentrale Platz zur Schulung, für Verkauf und Events von Harmonikas werden. Außerdem ist die Community ein sehr wichtiger Bestandteil, die über die Chat-Funktion zu einem direkten Austausch mit Gleichgesinnten einlädt. Für das Spiel mit 48 Knöpfen und 15 Blasebalgfalten werden auch Anleitungen mit Lernvideos geboten, um noch mehr Menschen für die Harmonika begeistern zu können. Im Shop werden Instrumente und Zubehör verschiedener Partnerfirmen präsentiert. Auch Gebraucht- und Mietobjekte bis hin zu Fanartikeln sollen vorzufinden sein. Unter den Events werden Seminare, Stammtische oder sonstige Veranstaltungen gepostet. Die unter Android und iOS lauffähige App steht in den gängigen App Stores zum Download bereit.

Erhältlich ab: sofort

Preis: kostenlos

Weitere Infos unter: Rhoen Harmonika

Foto: Bernhard Pölzl 

Tags: Apps

Printausgabe & E-Paper

tastenwelt - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen tastenwelt - Magazin

Printausgabe & E-Paper

tastenwelt - Sonderhefte

tastenwelt Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

tastenwelt - Jahresausgaben

Tastenwelt Magazin - Jahreshefte

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.