Testberichte und Kaufberatung

Neues vom iPad-Mixing-Pionier Mackie: Mit der ProDX-Serie stellt der Audiospezialist besonders kompakte Digitalmixer vor, die sich per Tablet oder Smartphone bedienen lassen – und das nicht nur über iOS-Geräte. Der Test zeigt, welche Funktionsvielfalt schon für wenig Geld zu haben ist.

Beitrag lesen

Der Steinway Spirio ist ein Flügel mit Selbstspielmechanik. Mittels iPad-App bringt er das Spiel großer Pianisten aufs heimische Instrument, eigene Auf­nahmen kann der Spieler damit aber nicht machen.

Beitrag lesen

Mit dem EMX7 stellt Yamaha unter Beweis, dass die Gattung Powermixer noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Ideale Spielgefährten sind die Passivboxen CBR12 vom gleichen Hersteller. Wir haben das Setup auf den Prüfstand gestellt.

Beitrag lesen

Die Eon One ist die erste Mini-PA von JBL mit Säulenlautsprecher. Zugrunde liegt ein praxisgerechtes Konzept, das Entertainer und kleinere Bands anspricht. Angesichts der Konkurrenz kein leichtes Unterfangen, aber die Eon One hat das Zeug dazu, wie unser Test zeigt.

Beitrag lesen

Portable Digitalpianos sprechen viele Musiker an: Sie sind kompakt und mobil, können aber ohne externe Verstärkung gespielt werden. Zweimal 35 Watt starke Speaker hat Dexibell seinem Vivo P7 spendiert. Was das Instrument sonst noch auszeichnet, haben wir für Sie getestet.

Beitrag lesen

Eine Basis-Ausstattung an Licht­effekten für die Bühne bekommen Musiker und DJs bei IMG Stageline mit dem FXBAR-5SET: Spot- und Derby-Strahler, LED-Strobes und ein Laser der Klasse 2m rücken Sie ins rechte Licht. Stativ, Traverse und Fernbedienung sind mit dabei.

Beitrag lesen

Beim Homepiano YDP-163 setzt Yamaha erstmals in der günstigen Arius-Serie eine Tastatur mit drei Sensoren ein: die bewährte GH3. Mit welchen weiteren Funktionen die 1000-Euro-Klasse sonst noch aufgewertet wurde, zeigt unser Test.

Beitrag lesen

Das Nord Piano stand bisher etwas im Schatten von Nord Stage und Nord Electro. Mit der dritten Generation könnte Hersteller Clavia nun auch der Durchbruch bei den Klavierpuristen gelingen.

Beitrag lesen

Wenn Beyerdynamic ein neues Kopfhörer-Topmodell vorstellt, sind die Erwartungen groß. Im Test übertrifft der DT 1990 PRO diese Erwartungen sogar. Lesen Sie, warum dieser Hörer sein Geld wirklich wert ist.

Beitrag lesen

Ausgewachsene Tone-Wheel-Orgeln klingen einzigartig, sind aber Schwergewichte. Von portablen Derivaten mit vergleichbar fettem Klang träumt deshalb fast jeder Organist. Im Praxistest klären wir, inwieweit die leichte UHL X3 Smooth diesen Traum Wirklichkeit werden lässt.

Beitrag lesen